Allgemein

MINT.Erlebnistag für die ganze Familie

Am Samstag, den 16.11.2019, findet im Berufskolleg Kreis Höxter am Standort Brakel erneut der MINT.Erlebnistag des Vereins Natur und Technik statt. Von 10-15 Uhr heißt es dann Forschen, Staunen und Entdecken für die ganze Familie mit einem vielfältigen Angebot an Mitmach-Ständen.

„Es ist wieder ein abwechslungsreiches Programm entstanden. Viele Partner der letzten Jahre sind dabei, aber es sind auch wieder Neue dazugekommen. Sie dürfen gespannt sein“, macht die Vereinsvorsitzende Petra Spier neugierig auf einen Besuch. Gemeinsam mit mehr als 35 Kooperationspartnern des Vereins werden Mitmach-Stationen rund um das Thema MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) angeboten.

Vom bunten Reagenzglas bis zum Betrieb einer CNC-Fräse ist für alle Altersgruppen etwas dabei; MINT zum Anfassen eben. Dabei gibt es viel zu entdecken. „Jugendliche können zum Beispiel mit ihren Eltern oder Großeltern Metall- und Holzbearbeitung, Elektrotechnik sowie Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik kennenlernen oder sich über Ausbildungsberufe in diesen Bereichen informieren“, sagt Peter Gronemeyer, Mitglied des Organisationsteams.

„Auch das Berufskolleg Kreis Höxter stellt den Besuchern beim MINT-Erlebnistag zahlreiche naturwissenschaftlich-technische Themen und Ausbildungsgänge praktisch vor“, ergänzt Michael Urhahne, Schulleiter des Berufskollegs und Vorsitzender des Vereins Natur und Technik. Der MINT-Erlebnistag findet gleichzeitig mit dem Tag der offenen Tür der Schule statt. Kinder können im Forschermobil des Vereins Natur und Technik selbstständig kleine Experimente zu den Themen Magnetismus, Optik und Energie durchführen.

Auch zu den Themen Natur, Umwelt, Klimaschutz und Gesundheit gibt es Mitmachaktionen und Angebote für die ganze Familie. Alle Mitmach-Angebote des MINT-Erlebnistags sind kostenlos und finden an den Ständen der ausstellenden Unternehmen, Schulen und Einrichtungen statt. Weitere Informationen zu den Angeboten und Ausstellern sind auf der Internetseite www.natur-und-technik.org/mint-erlebnistag zu finden.

Teile diese Geschichte