9 Gründe

Ausbildung & Karriere

Eine Menge AufstieXchancen

Eine erfolgreiche Karriere beginnt mit einer guten Grundlage. Ausbildung oder Studium: Für welchen Weg auch immer die Entscheidung fällt und welches persönliche Ziel am Ende steht, im Kreis Höxter ist mit über 6.000 mittelständischen Unternehmen, 10 berufsbildenden Schulen und mit dem Standort der Technischen Hochschule OWL sowie den nahen Universitäten in Paderborn, Göttingen und Kassel für eine solide Ausbildung gesorgt. Auch über die nahen Bundesländergrenzen hinweg sind Ausbildungsplätze in erreichbarer Nähe.

Wer einen anspruchsvollen und langfristigen Arbeitsplatz sucht, wird im Kreis Höxter sicher fündig. Vor allem im produzierenden Gewerbe, im Dienstleistungsbereich und im Tourismus sind kreative, technisch versierte und engagierte Bewerber gefragt. Die am Wirtschaftsstandort Region plus X ansässigen mittelständischen Unternehmen gelten als verlässliche Arbeitgeber, die nicht in Quartalen, sondern langfristig denken und planen. Somit haben Mitarbeiter genügend Raum und Sicherheit, sich beruflich wie persönlich weiterzuentwickeln.

 

 

42.166 sozialversicherungspflichtige Jobs 95%
6.084 Unternehmen 80%
24 Gewerbegebiete 65%
3,5 % Arbeitslosenquote 25%

 


Verein Natur und Technik e.V.
Das innovative MINT-Netzwerk in der Bildungsregion Kreis Höxter

Gegründet wurde der Verein Natur und Technik e.V. als Träger des zdi-Netzwerkes Natur und Technik Bildungsregion Kreis Höxter mit dem Ziel, die Begeisterung für die MINT-Fächer im Kreis Höxter zu fördern. Denn MINT, also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik gehören in nahezu allen gewerblichen und kaufmännischen Berufen zum wesentlichen Rüstzeug. Die Arbeit des Vereins wird im Kreis Höxter durch Unternehmen, Einrichtungen sowie weitere private und öffentliche Akteure unterstützt und aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. Maßnahmen zur vertieften Berufs- und Studienorientierung werden mit finanzieller Unterstützung der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit und des Wissenschaftsministeriums NRW durchgeführt.
Unser Ansatz ist einfach erklärt und in seiner Wirkung doch sehr umfassend: Wir begeistern. Wir ermöglichen Ausprobieren. Wir bieten Orientierung. Und unterstützen die Berufswahl. Dies tun wir entlang der gesamten Bildungskette von der Kita über die Laufbahn in allen Schulformen bis zum Abschluss der Ausbildung.


Auch ein Superheld?

Das Innovationsnetzwerk ist federführend für die Ausbildungskampagne „Superheldenausbildung“ verantwortlich. Das Netzwerk ist ein Zusammenschluss der beiden Wirtschaftsvereine, um weserübergreifende Aktivitäten umzusetzen. Die Wirtschaftsvereine Weserpulsar e.V in Holzminden und die Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter e.V. haben sich zum Ziel gesetzt, die duale Berufsausbildung im Weserbergland mit ihren attraktiven Karrierechancen mehr in den Fokus zu rücken. Dabei sollen für die Nachwuchsfachkräfte besonders die international aufgestellten Unternehmen direkt vor Ort sichtbar gemacht werden.


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Teile diese Geschichte

Berufskolleg Kreis Höxter Techn. Hochschule OWL: Standort Höxter Stellenbörse der Agentur für Arbeit Stellenmarkt der Tageszeitung "Neue Westfälische" Stellenmarkt der Tageszeitung "Westfalen-Blatt" MINT-Frühförderung Ausbildungsverbund Höxter-Holzminden

Unsere Karriere-Botschafter

Die Work-Life-Balance stimmt hier!

Das war für Sabine Karusseit und ihren Ehemann Michael Retzmann eine Chance, die sich den beiden nie mehr bieten würde. Und so sagten sie beherzt zu, ohne genau zu wissen, in welche Region sie sich begeben würden. Aus dem fast 300.000 Einwohner zählenden Mannheim zogen die beiden in die beschauliche Kurstadt Bad Driburg. Alles andere als beschaulich ist dagegen ihr Arbeitsplatz am Bilster Berg: Hier geht es häufig ziemlich rasant zu, wenn Automobilhersteller neue Fahrzeuge testen.

Mehr zu unseren Botschaftern

 

Mitten in Deutschland Lust auf Karriere Platz für Gründungen Familie und Job Raum zum Leben Freizeitwert Kultur auf dem Land Regenerative Energie Sicherheit

Weitere Nachrichten aus und um Kreis Höxter Die Region Plus X

Wirtschaftsdialog – Mobiles Arbeiten

Der Wirtschaftsdialog im Kreis Höxter zeigt sich mit neuem Gesicht und will unter dem Motto „Arbeit zukunftsfähig gestalten“ mit kleinen und mittelständischen Unternehmen ins Gespräch kommen und neue Impulse setzen. […]

MEHR LESEN

MINT.Erlebnistag für die ganze Familie

Am Samstag, den 16.11.2019, findet im Berufskolleg Kreis Höxter am Standort Brakel erneut der MINT.Erlebnistag des Vereins Natur und Technik statt. Von 10-15 Uhr heißt es dann Forschen, Staunen und […]

MEHR LESEN

Referenzpraxis für Telemedizin

Landrat Friedhelm Spieker hat Anfang des Jahres die Initiative ergriffen, um gemeinsam mit der Ärzteschaft rechtzeitig Maßnahmen für eine Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung zu entwickeln. Mit Hilfe einer großzügigen Spende […]

MEHR LESEN

Rollende Standortbotschafter

Speditionsflotte fährt mit Region plus X Kreis Höxter/Steinheim. Drei auf einen Streich: Die Spedition Mahlmann aus Steinheim baut ihr Engagement für die Region aus und schickt drei weitere Lkw als […]

MEHR LESEN